Haushalt

So reinigen Sie Ihr Haus richtig

Von  | 

Nach einem langen Winter steht der Frühjahrsputz an. Wer sich in den vergangenen Monaten nicht an die wöchentliche Grundreinigung wagte, steht vor einer großen Herausforderung. Die ersten Sonnenstrahlen offenbaren die kleinen Nachlässigkeiten im Haushalt. Die Fenster sind schmutzig, die Böden fleckig und die Badezimmerkacheln strahlen nicht im einstigen Glanz. Wie reinigen Sie Ihr Haus richtig? Wir geben Tipps, damit schnell alles blitzt und blinkt.

Arbeiten Sie sich von den Oberflächen zu den Böden vor

Zunächst reinigen Sie Schränke, Tische, Ablagen und Fensterboards. Mit einem leicht befeuchteten Mikrofasertuch und einem milden Reinigungsmittel entfernen Sie Beläge. Wischen Sie in eine Richtung. Im Anschluss saugen Sie die Polstermöbel und arbeiten sich zum Teppich und dem Boden vor. Fliesen, Dielen und weitere Hartböden wischen Sie zunächst nass und anschließend trocken. Spezielle Reinigungsmittel für jede Bodenart pflegen optimal. Die Firma Ha-Ra bietet dafür eine konzentrierte Vollpflege. Beim Anwenden auf Naturstein und Holz wirkt diese rückfettend und verhilft spröden Flächen zu intensiver Pflege. Sie erhalten die Ha-Ra Artikel online.

Mit einem Breitwischgerät reinigen Sie große Flächen optimal. Spezielle Bodentücher und Mikrofaserlappen eignen sich hervorragend für die Grundreinigung. Fahren Sie mit dem Wischer zunächst die Ränder der Räume ab bevor Sie in Achterbewegungen die Flächen säubern. Am einfachsten funktioniert das Wischen, indem Sie rückwärtsgehend arbeiten.

Im Sanitärbereich verwenden Sie unterschiedliche Lappen für Toilette und Oberflächen. Mit viel Wasser vertreiben Sie Keime am besten und reinigen die Fugen effizient. Kalklöser bringen Armaturen, Dusche und Badewanne zum Glänzen und beseitigen lästige Ablagerungen. Verzichten Sie auf Kratzschwämme. Spezielle Ultra-Faser-Tücher nehmen Schmutz am besten auf.

Für die professionelle Reinigung Ha-Ra Artikel online kaufen

Am einfachsten geht das Putzen von der Hand, wenn Sie Dusche, Badewanne und Küchenflächen nach jedem Benutzen mit Allzweckreiniger abwischen und mit einem Mikrofasertuch trocknen. Ein Abzieher trocknet schnell Duschwände und Kacheln. Beim Fensterputzen reicht Wasser mit ein paar Spritzern Allzweckreiniger. Wischen Sie das Fenster feucht ab und entfernen Sie mit dem Gummiabzieher das restliche Wasser. Ha-Ra bietet verschiedene Utensilien vom Kalklöser bis hin zum Bodenwischer und Vollwaschmittel. Damit reinigen Sie Ihr Haus wie ein Profi.

Im diesem Blog ist der Name Programm, denn hier dreht sich alles um das Leben im Haus und in der eigenen Wohnung.

Datenschutzinfo