Lifestyle

SONY E-Book Reader PRS-T2 HBC.CE7

Von  | 

Der SONY E-Book Reader PRS-T2 HBC.CE7 erlaubt das Speichern und Lesen von E-Books. Der Vorteil gegenüber dem gedruckten Buch liegt in der kompakten Ausführung des Gerätes, der leichten Bedienbarkeit und der großen Speicherkapazität. Warum sich dann noch mit einem ganzen Stapel Bücher abschleppen, wenn man diese zusammen auf einem 110 mm breiten, 173 mm hohen und gerade mal 9 mm dicken Reader speichern und lesen kann. Ein E-Book-Reader ist sozusagen die Bibliothek für die Jackentasche, der in keinem Haushalt fehlen sollte.

Der SONY E-Book Reader PRS-T2 HBC.CE7 im schlichten Design

E-Book-Reader sind wie Handys oder Laptops nicht nur Produkte der Hightechindustrie, sie bringen auch den Lifestyle des Benutzers zum Ausdruck. Viele Modelle präsentieren sich in einem schlichten Design ohne unnötiges Zierwerk, sodass sie sowohl für Herren, als auch für Damen gleichermaßen geeignet sind. Erhältlich ist dieser E-Book-Reader in verschiedenen Trendfarben wie Schwarz, Silber und Blau.

Der SONY E-Book Reader PRS-T2 HBC.CE7 mit vielen nützlichen Funktionen

Auf dem ersten Blick sieht man dem SONY E-Book Reader PRS-T2 HBC.CE7 seine Funktionalität gar nicht an, denn für den Benutzer gibt es neben dem Display lediglich fünf Tasten auf der Vorderseite. Erst im Gebrauch wird der ganze Funktionsumfang deutlich. Neben dem Lesen von E-Books im PDF-, TXT- oder EPUB-Format bietet der E-Book-Reader Funktionen wie:

  • Kommentare setzen,
  • Lesezeichen,
  • Notizbuch,
  • 12 vorinstallierte Wörterbücher sowie
  • Wiedergabe von Bild- und Fotodateien im JPG-, PNG-, GIF- sowie BMP-Format.

SONY E-Book Reader PRS-T2 HBC.CE7Das LCD-Display in Papieroptik verfügt über eine Auflösung von 600 x 800 Pixel und kann 16 Graustufen darstellen. Die Datenübertragung auf den SONY E-Book Reader PRS-T2 HBC.CE7 kann via USB-Kabel oder drahtlos per WLAN erfolgen, außerdem ist ein direkter Zugriff auf Internetseiten wie Google oder Wikipedia möglich.

Der Speicher des SONY E-Book Reader PRS-T2 HBC.CE7

Auch von der Speicherkapazität hat dieses Modell einiges zu bieten. SONY rüstet den E-Book-Reader werksseitig mit 2 GB aus, der sich optional mit Micro-SDHC-Karten um bis zu 32 GB aufstocken lässt – da bietet sich Platz für bis zu 1.300 E-Books. Und der eingebaute Akku ermöglicht pro Ladung bis zu 8 Wochen ungetrübten Lesespaß.

Mit dem SONY E-Book Reader PRS-T2 HBC.CE7 direkt ins Internet

Der E-Book-Reader kann über WLAN auf zahlreiche Inhalte im Web zugreifen. Somit lassen sich nicht nur zahlreiche Webseiten aufrufen, sondern auch aktuelle E-Books direkt auf das Gerät runterladen und speichern. Derzeit stehen mehr als 500 E-Book-Shops deutscher Buchhändler zur Auswahl. Ob Themen über Haus und Wohnung oder andere Dinge des täglichen Lebens – das Angebot an E-Books ist unerschöpflich.

Mit einem E-Book-Reader wie dem SONY E-Book Reader PRS-T2 HBC.CE7 verfügt man über ein kleines und dennoch leistungsfähiges Gerät zum Lesen von E-Books.

Im diesem Blog ist der Name Programm, denn hier dreht sich alles um das Leben im Haus und in der eigenen Wohnung.

Datenschutzinfo