Familie

Werbung: Pampers präsentiert „Pampers Frühchenwindel“

Von  | 

Jährlich kommen bis zu 9.000 Frühchen in Deutschland auf die Welt. Sie wiegen weniger als 1.500 Gramm. Bisher nutzen Krankenschwestern und Pfleger auf Frühgeborenenstationen Pampers Windeln der Größe P-1 oder P-2. Diese eignen sich für Kinder mit einem Gewicht von weniger als 2.300 Gramm oder weniger als 1.800 Gramm. Für sehr kleine Frühchen gab es keine geeignete Windel.

Extrakleine Windel für Babys unter 800 Gramm

Der Windelhersteller Pampers änderte dies mit seiner neuen Frühchenwindel der Größe P-3. Sie ist viel kleiner als herkömmliche Windeln für Frühgeborene. Sie eignet sich hervorragend zur Anwendung bei Neugeborenen, die weniger als 800 Gramm wiegen. Die extrakleine Windel bietet den Kleinen dadurch optimalen Schutz und Sicherheit.

Frühchen brauchen Schutz und Geborgenheit

Viele Krankenhäuser nutzen bevorzugt die Windeln von Pampers. So war es vorhersehbar, dass der Hersteller zusammen mit den Kinderkrankenschwestern und Kinderpflegern eine Windel für die kleinsten Frühchen entwickelte. Das spezielle Höschen sitzt optimal und bietet den Kleinen Geborgenheit.

Pampers Frühchenwindeln für optimalen Komfort und Schutz

Oft verbringen Frühchen lange Zeit im Krankenhaus, bis sie groß und stark genug für ihr neues Zuhause sind. Eine passende Windel und die liebevolle Fürsorge der Hebammen, Pfleger und Ärzte tragen zum Wohlbefinden des Neugeborenen bei. Dies ist ausschlaggebend für die fortschreitende Entwicklung des Kindes.

Die optimale Windel für größere Babys

Wachsen die Kleinen aus den speziellen Pampers Frühchenwindeln heraus, steigen Eltern auf die Pampers Premium Protection Windel um. Sie eignet sich für Babys ab einem Kilogramm Körpergewicht und bietet optimalen Komfort und Schutz. In den Windeln befinden sich drei Kanäle, die die Feuchtigkeit aufnehmen und innerhalb der Windel gleichmäßig verteilen. Durch den perfekten Sitz und die spezielle Saugformel bietet das Höschen dem Frühgeborenen bis zu zwölf Stunden Trockenheit.

document.write(“);

Im diesem Blog ist der Name Programm, denn hier dreht sich alles um das Leben im Haus und in der eigenen Wohnung.

Datenschutzinfo